Einfamilienhaus am Zürichsee

Totalumbau EFH aus den 1950er Jahre

Das Einfamilienhaus aus den 1950-er Jahren liegt zwischen Ein- und kleineren Mehrfamilienhäuser an einer ruhigen Quartierstrasse und weist eine einzigartige Lage mit Sicht auf den Zürichsee auf. Die Bauherrschaft wünschte sich mehr Offenheit und Licht, sowie geräumigere Platzverhältnisse. Das architektonische Ziel war: aus engen, dunklen Zimmern, helle und offene Räume zu gestalten.

Die Herausforderung beim Totalumbau und der Sanierung bestand darin, eine zeitgemäss und nachhaltig funktionierende Raumlösung zu kreieren. Das Ensemble mit dem bestehenden Einfamilienhaus und der Garage, welche zum Veloraum umgenutzt wurde und die neu erstellten Garage, zeichnet sich durch die leicht geneigten Dächer aus und verbindet diese zu einer Einheit.

Die Neuaufteilung der Räume brachte mit der Sanierung zwar weniger Wohnfläche aber dank einer raffinierten Umnutzung der Räume mehr Wohnqualität. Durch die Entfernung von Wänden und Decken wurden neue und spannende Raumbezüge geschaffen. Um die Lasten abzufangen, wurden Stahlträger, Stützen und Betonbrüstungen eingezogen, um so die gesamten Wohnbereiche offener wirken zu lassen. Der neu geschaffene Wohnraum im Erdgeschoss mit den grosszügigen Fenstern zum Garten und dem Panoramafenster zum See ist das Herzstück des Hauses. Zugunsten seiner Grosszügigkeit und der Offenheit wurde das Zimmer darüber aufgehoben. Die Decke wurde rausgebrochen und es entstand ein zweigeschossiger Raum mit einem grossen, stehenden Fenster. Der Entréebereich wurde neu organisiert und die Decke über der neuen Eingangshalle abgebrochen. Im Obergeschoss wurden zwei kleine Nasszellen zu einem grosszügigen Masterbad mit Ankleide und Zimmer konzipiert.

Mit dem Umbau und der Gesamtsanierung wurde aber nicht nur eine moderne und praktische Raumlösung, sondern aus energetischen Gründen auch eine Komplettsanierung von Gebäudetechnik und Gebäudehülle vorgenommen. Die Fassaden inklusiv der neuen Doppelgarage wurden mit Klinkerriemchen verkleidet. Das Farb- und Materialkonzept zieht sich kompromiss- und zeitlos durch.

Projektname Umbau Einfamilienhaus
Zeitraum 2018 – 2019
Auftrag Direktauftrag
Programm Komplettumbau
Standort Linkes Zürichseeufer
Bauherrschaft Privat
Leistungen alle SIA Leistungsphasen
Status abgeschlossen