Mehrfamilienhaus Dorfstrasse

Wohnen über Thalwil

Das Grundstück liegt im oberen Dorfteil von Thalwil und zeichnet sich durch die typische Hanglage und die privilegierte Aussicht zum See hin aus. Von der westlichen bis zur östlichen Grundstücksgrenze werden zirka 11 Höhenmeter überwunden. Das Projekt sieht vor, den Neubau parallel zur südlichen Grenze, nahe an die westliche Baulinie zu setzen, um die schöne Aussichtslage optimal auszunutzen. Der Zugang für die Fahrzeuge und Bewohner erfolgt über die Dorfstrasse, welche bergseits liegt.

Das Haus ist so positioniert, dass in den oberen Geschossen der Ausblick und in den unteren der Durchblick zwischen den Häusern an der Berghaldenstrasse möglich ist. Durch die Setzung der Nachbarliegenschaften kann die Ost- und Südseite offen gestaltet werden um so die optimalen Aussichten und Belichtungen der Wohnungen zu ermöglichen. Der Hauseingang befindet sich im 1. Obergeschoss und ist gegenüber den Wohnungen um ein halbes Geschoss versetzt. Dadurch kann die Doppelgarage ohne grössere Niveaudifferenzen erschlossen werden. Pro Geschoss befindet sich eine Wohnung zwischen 2 1/2 und 4 12 Zimmern.

Projektname Mehrfamilienhaus Dorfstrasse, Thalwil
Zeitraum 2018
Standort Dorfstrasse 96, Thalwil
Bauherrschaft Privat
Status Machbarkeitsstudie
Architektur Maxitektur GmbH